Ein Schock für Vegetarier: Diese Lebensmittel sind überhaupt nicht vegetarisch!

Loading...

Bei bestimmten Lebensmittel wie zum Beispiel Tofu, Bio-Bananen oder Wein ist es von vorne herein klar, dass sie vegetarisch sind, weshalb man sich gar keine großen Gedanken darüber macht. Das solltest du in Zukunft jedoch lieber tun, denn viele Lebensmittel sind gar nicht vegetarisch:

Tofu-Gerichte

Tofu an sich ist zwar tatsächlich vegetarisch, jedoch werden viele Tofu-Gerichte mit nem Fischsud namens Dashi zubereitet. Dieser Sud wird aus Fischflocken und Seetang zubereitet, weshalb er wirklich nicht als vegetarisch bezeichnet werden kann.

Orangensaft

Ist dir schon einmal aufgefallen, dass es auf manchen Orangensaft-Flaschen heißt “reich an Omega-3-Fettsäuren”? Tja, Orangen enthalten leider kein Omega-3, Fisch hingegen schon. Pfui.

Loading...

Auch (echter) Parmesan kann eigentlich nicht als vegetarisch bezeichnet werden, da er mit Tierlab hergestellt wird, das aus den Mägen von Kälbern gewonnen wird. Auch in Pecorino, Grana Padano und im Gorgonzola ist Tierlab enthalten.

(gezuckerte) Cornflakes

Damit der ganze Zucker auch an den Cornflakes haften bleibt, werden sie mit ordentlich Gelatine überzogen. Und Gelatine wird nun mal aus Tierknochen gewonnen. Somit sind auch Cornflakes nicht zu 100% vegetarisch.

Joghurt

Wein

Tatsächlich sind die meisten Weine nicht vegetarisch, denn vor allem bei “hausgemachten” Weinen, wird oft ein weinig Eiweiß in den Wein gegeben, da dieses die Trübstoffe im Wein bindet.

Loading...

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/customer/www/gesundheitstipps24.com/public_html/wp-content/themes/flex-mag-edit/single.php on line 230

Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem?

Temporibus autem quibusdam et aut officiis debitis aut rerum necessitatibus saepe eveniet.

Copyright © 2015 The Mag Theme. Theme by MVP Themes, powered by Wordpress.

To Top